Lanxess spendet für naturwissenschaftlichen Unterricht

Lanxess spendet hochwertige Geräte für die Fächer Chemie, Biologie und Physik.

Mit einer mehr als großzügigen Spende hat die Firma Lanxess das Fabritianum bedacht! Für mehrere tausend Euro konnten hochwertige Geräte für die Fächer Chemie, Biologie und Physik angeschafft werden, wie z.B. ein Oszilloskop, ein Funktionsgenerator mit Leistungsausgang, Elektrophoresegeräte und vieles mehr.

Da der Bau eines neuen Chemiearbeitsraumes beantragt ist, hoffen wir, auf diese Weise auch gleich eine vernünftige Ausstattung ermöglichen zu können.

Die Schule dankt der Firma Lanxess, die darüber hinaus auch als Kooperationspartner für den Unterricht zur Verfügung steht – eine weitere Bereicherung unseres Schullebens!
(Beitrag: MM)