Renovierung der Schülerbibliothek

Um die in die Jahre gekommene Schülerbibliothek wieder attraktiver zu gestalten, entwarfen Frau Kimpeler und die Klasse 7b ein Konzept zur Renovierung und modernen Gestaltung der Räumlichkeiten und realisierten dieses mit Hilfe der Eltern. Nun verfügt die Bibliothek neben einem großen, zentralen Tisch auch über eine gemütliche Leseecke in zwei hellen Räumen im Erdgeschoss des Altbaus (A I 15). Die offenen Regale, auf denen die Bücher nach Themen geordnet zugänglich sind, laden zum gemütlichen Stöbern ein. Die Schülerbücherei ist täglich in der ersten großen Pause geöffnet. Bücher können sowohl vor Ort genutzt als auch ausgeliehen werden. Neben zahlreichen Werken der Belletristik für Schülerinnen und Schüler vom 5. bis zum 12. Schuljahr verfügt die Bibliothek auch über englische und französische Literatur sowie über Fachliteratur der anderen Schulfächern.

Der Förderverein bezuschusste die Renovierung der Räumlichkeiten und die Aktualisierung des Buchbestandes.

2016-04-08 Schülerbibliothek 5157 Kopie